Startseite
clip-06_02.png clip-03_02.png clip-09_01.png clip-02_01.png clip-03_03.png clip-09_03.png clip-18_02.png clip-18_03.png clip-06_01.png clip-09_02.png clip-02_03.png clip-06_03.png clip-02_02.png clip-03_01.png clip-18_01.png

Kickboxen

Kickboxen ist ein Wettkampfsport dessen Entstehung auf das Jahr 1974 zurückzuführen ist und durch die Vereinigung von Karate und Boxen ins Leben gerufen wurde.

 

Damals wurde es noch „Sport-“ oder „Contact Karate“ genannt. Neben denen im traditionellen Boxen erlaubten Faustschlägen, sind somit auch Tritte, Ellbogen und Kniestöße erlaubt. Die speziellen Regeln beim Kickboxen unterscheiden sich von Verband zu Verband ein wenig und können neben den oben erwähnten Techniken auch Feger oder Faustrückenschläge erlauben.

 

Die Erfindung des Kickboxens hat den Gedanken an die Verbindung von unterschiedlichen Stilen entstehen lassen, daher entwickelte sich zu dieser Zeit das so genannte Shootboxen, eine Wettkampfsportart mit vereinheitlichtem Regelwerk bei der Taekwondo, Karate, Kickboxen und andere fernöstliche Kampfkünste gegen einander antreten konnten – das erste standardisierte Mixed Martial Arts. Da das Kickboxen seine Wurzeln im Karate hat, bedient es sich auch eines ähnlichen Graduierungssystems durch Gürtel.

 

Im Kickboxen unterscheidet man zwischen unterschiedlichen Arten des Wettkampfes: Semikontakt, Leichtkontakt und Vollkontakt, wobei nur letzterer in einem Boxring ausgetragen wird und die anderen beiden auf Matten. Weiters wird beim Kickboxen bei den Wettkämpfen im Alter, Geschlecht und Gewicht unterschieden um dem sportlichen Vergleich unter ähnlichen Bedingungen Rechnung tragen zu können. Über die Zeit hin hat das Kickboxen  einen negativen Beigeschmack erhalten, da es nur allzu oft mit Brutalität und Konfrontation gleichgesetzt wird. Hierbei wird allerdings oft vergessen, dass es ein striktes Regelwerk beinhaltet, welches nicht viel Platz für unfaires Verhalten lässt.

Lernen Sie Kickboxen in Graz

Lernen Sie Kickboxen in Wels

Lernen Sie Kickboxen in Salzburg